19.03.2015 - Fachexkursion in das Allgäu vom 01. bis 04 Oktober 2015 Maierhöfen

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
durch die Landesvertretung Beamtinnen, Beamte und Angestellte in Forst und
Naturschutz T hüringen ist in diesem Jahr eine Exkursion in das Allgäu geplant.

Wir fahren über München ( Stadtführung ) in den GEW Ferienclub Maierhöfen, wo wir mit Halbpension übernachten werden. Im Rahmen der Exkursion werden wir eine ca drei stündige, geführte Wanderung durch die Eistobel Schlucht unternehmen. Anschließend wollen wir Schloss Neuschwanstein besichtigen.
Am zweiten Tag soll eine Ausfahrt zur Blumeninsel Mainau und eine Schifffahrt auf dem Bodensee stattfinden.
Am Sonntag zur Rückreise können wir noch im AUDI - Museum Ingolstadt halten.
Die Fahrt ist wie immer mit einem modernen Reisebus geplant.
Nach unseren bisherigen Planungen wird der Bus 8:00 Uhr ab Hermsdorf er Kreuz abfahren und vorher in Eisenach, Gotha und Weimar, alle Teilnehmer aufnehmen.

Zur reibungslosen Organisation und Vorbereitung benötigen wir die TeilnahmeAnmeldung. (Anlage)
An dieser Exkursion kann jeder teilnehmen, der sein Interesse anmeldet.

Mitglieder der IG Bauen-Agrar-Umwelt kostet die Fahrt, Unterkunft mit Halbpension sowie aller Eintrittsgelder und der Schifffahrt 230,00 Euro, für Nichtmitglieder entstehen Kosten in Höhe von 280,00 Euro.
Wir bitten, bei verbindlicher Anmeldung, um die Überweisung des Teilnehmerbeitrages mit dem Zahlungsgrund „Allgäu" Konto DE21 8304 0000 0283 0412 03
Die beigefügte Teilnahmeerklärune ist bis spätestens 30.April 2015 an Kollegen Rolf Nusche zurück zu senden. Die Reihenfolge des Eingangs der Rückmeldung entscheidet über die Aufnahme auf der Teilnehmerliste.
Genauere Informationen über Fahrtroute, Abfahrtzeiten, Ablauf u. a. werden den Teilnehmern Mitte August zugestellt.

Mit freundlichem Gruß
Rolf Nusche

Zurück